Download e-book for kindle: Anerkennung der "Irren": Anerkennung in der Geschichte der by Thomas Lutterbeck

By Thomas Lutterbeck

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, observe: 1,0, Technische Universität Dortmund (Rehabilitationspädagogik), Veranstaltung: Anerkennung von Differenz als Grundlage professionellen Handelns in asymmetrischen Beziehiehungen , 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Als zentrale Frage dieser Hausarbeit stellt sich:

•Wie äußert sich Anerkennung in der Geschichte der „Irren“, „Geisteskranken“ und „Andersartigen“ ab dem 15. bis zum 19. Jahrhundert?

Der von Axel Honneth entwickelte Anerkennungsbegriff wird auf die Geschichte der „Irren“ und „Geisteskranken“ in den Werken Psychologie und Geisteskrankheit und Wahnsinn und Gesellschaft von Michel Foucault angewandt

Zum Aufbau der Arbeit: In der Einleitung wird neben der zentralen Ausgangsfrage, die uns durch die examine führen soll, der formale Aufbau dieser Hausarbeit beschrieben.
Zitate dienen der literarischen Einleitung und Abrundung des Untersuchungsmaterials.
Der Hauptteil beginnt zunächst mit der Definition des Anerkennungsbegriffs und der Beschreibung von Foucault´s Werken. Da es sich um eine Hausarbeit von geringem Umfang handelt sind die einleitenden Beschreibungen kurz gehalten. Als Schwerpunkt dieser Arbeit folgt die examine der Anerkennung, formal getrennt in zwei unterschiedlichen Möglichkeiten der Betrachtung, welche sich gegenseitig ergänzen und zu einem Gesamtbild verhelfen sollen.
Im Schlussteil soll eine Zusammenfassung der examine zu einer Antwort auf die anfängliche Ausgangsfrage verhelfen. Damit soll, wie auch in den Zwischenzusammenfassungen des Hauptteils der rote Faden aufrecht erhalten werden. Den Abschluss der Arbeit bilden persönliche Gedanken zum Thema mit Bezug auf Aussagen von Otto Speck bei einem Vortrag zur Bundesfachschaften-Tagung aus dem Jahre 2007.

Untersucht werden Psychologie und Geisteskrankheit (Maladie mentale et Psychologie, 1954, dt. Übersetzung 1968) und Wahnsinn und Gesellschaft (Historie de los angeles folie, 1961, dt. Übersetzung 1969) von Michel Foucault. Mit Hilfe von Sekundärliteratur über Michel Foucault konnte ein Überblick gewonnen und das Thema der Untersuchung eingegrenzt werden. Dies conflict auf Grund des umfangreichen Textmaterials vor allem in Wahnsinn und Gesellschaft notwendig, aber auch um den roten Faden nicht in Ausschweifungen anderer (nicht weniger interessanter) Untersuchungsbereiche zu verlieren.

Show description

Read or Download Anerkennung der "Irren": Anerkennung in der Geschichte der „Irren“, „Geisteskranken“ und „Andersartigen“ ab dem 15. bis zum 19. Jahrhundert (German Edition) PDF

Best education theory books

Download e-book for iPad: Issues In Setting Standards: Establishing Standards by Tom Christie,Bill Boyle

First released in 1995. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

Read e-book online My Culture: Yoruba PDF

My tradition: Yoruba presents academics, educators and social staff with a brief creation to Yoruba tradition, from which the vast majority of Black African childrens within the united kingdom derive. lately, excessive degrees of migration have ended in considerably higher proportions of kids from this ethnic workforce in British faculties, really these in better towns.

Download e-book for kindle: Dragonflies Chasing Mosquitoes by Ronald Jones

There are numerous human stories of the broad eyed wonders, Or the chilly darkish horrors,Of Dragonflies Chasing Mosquitoes. Black chases white,White chases black,And each person chases each person else. those issues are explored the following. For extra missives money the weblog house: http://www. dragonflieschasingmosquitoes.

Download e-book for kindle: Sucht in der Familie (German Edition) by Stefanie Schmidt

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, observe: 1,3, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta, Veranstaltung: Familie in der Krise, five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Laut des Drogen- und Suchtberichtes 2008 des Bundesministeriums für Gesundheit sind 1,3 Millionen Menschen in Deutschland alkoholabhängig, 1,4 1,5 Millionen medikamentenabhängig.

Extra resources for Anerkennung der "Irren": Anerkennung in der Geschichte der „Irren“, „Geisteskranken“ und „Andersartigen“ ab dem 15. bis zum 19. Jahrhundert (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Anerkennung der "Irren": Anerkennung in der Geschichte der „Irren“, „Geisteskranken“ und „Andersartigen“ ab dem 15. bis zum 19. Jahrhundert (German Edition) by Thomas Lutterbeck


by Jeff
4.5

Rated 4.09 of 5 – based on 28 votes